Videokurs Perfektes Arbeiten am Tisch des Gastes


Der ULTIMATIVE Videokurs für alle. 

In diesem Kurs demonstrieren wir Ihnen die hohe Kunst des Arbeitens am Tisch vor dem Gast.
Gutes Benehmen lernen, Umgangsformen verstehen und umsetzen.

Hier erhalten Sie hilfreiche Tipps und Informationen..

Das sollten Sie auf keinen Fall verpassen! 


Top Exeprte

Sie bekommen das Wissen von Top Exeprten in den Hotellerie- und Knigge Bereichen!


Gutes Benehmen

Sie erfahren, wie das gute Benehmen auf andere wirkt! 


Softskills

Sie erfahren, welche Softskills und Kompetenzen heutzutage wichtig sind.

Lektionen

Content Stunden

E-Books

KURS-ÜBERSICHT

Kapitel 1

Wie wichtig sind Umgangsformen?

 

Gutes Benehmen wird vielen Menschen bereits in der Kindheit beigebracht. Das ist spätestens dann sehr wichtig, wenn die Kinder nach der Schule ins Berufsleben eintreten. Bereits bei den Bewerbungsgesprächen wird darauf geachtet, dass der Bewerber über gute Umgangsformen verfügt. Auch in der Schule kann ein schlechtes, soziales Verhalten dazu führen, dass Schüler bei Lehrern und Mitschülern keinen guten Eindruck hinterlassen.

Gute Umgangsformen sind wichtig

In der Geschäftswelt sind gute Manieren das A und O. Sie gestalten nicht nur den alltäglichen Umgang mit Arbeitskollegen und Kunden deutlich angenehmer, sondern sie sorgen auch für ein verbessertes Arbeitsklima. Wer gute Manieren hat, ist hilfsbereiter, höflicher und respektvoller. Jeder Kunde oder Gast fühlt sich gleich gut aufgehoben und wird mit einem positiven Gefühl das Lokal oder Geschäft verlassen. Jeder Mensch kann lernen, die wichtigsten Benimm-Regeln zu verinnerlichen. Bereits Kinder lernen früh, dass Bitte, Danke oder Gern geschehen im sozialen Umgang unerlässlich sind. Aus diesem Grund sollten Eltern ihren Kindern immer ein gutes Vorbild sein. Wenn sie am Tisch rülpsen oder schmatzen, können sie auch von ihren Kindern kein Benehmen verlangen. Kinder sind Nachahmer und werden dieses Verhalten mit Sicherheit übernehmen. Woher sollen sie auch wissen, dass das was Zuhause normal ist, im Restaurant nicht schicklich ist.



Lektion 1

Umgangsformen während eines Bewerbungsgesprächs


Lektion 2

Tipps für ein sicheres Auftreten im Bewerbergespräch


Lektion 3 und 4

Tipps für den perfekten ersten Eindruck


Lektion 5

Welche Skills und Kompetenzen sind heute wichtig

Kapitel 2: 

Meisterlicher Service - Arbeiten am Tisch des Gastes
In diesem Kapitel demonstrieren wir Ihnen die hohe Kunst des Arbeitens am Tisch vor dem Gast.


Gordon Gin Tomaten
Grüne Nudeln Alfredo
Tatar anmachen
Schweinelendchen Romanoff Zubereitung
Schweinelendchen auf normannische Art
Stroganoff Zubereitung
Tranchieren eines Spanferkels
Tranchieren eines Rehrückens
Und 17 weitere Videos

Wenn Sie sich heute anmelden, erhalten Sie auch kostenlosen Zugang zu meinen E-Books



E-Book Catering

E-Book China-Knigge

E-Book Der Gast zahlt Dein Gehalt

E-Book Gastronomie meets Knigge

E-Book Guter Smalltalk

E-Book Herzlich Willkommen

E-Book Knigge im Restaurant

E-Book Let´s make a drink

E-Book Russland Knigge

E-Book So finden Sie den richtigen Coach

ÜBER DEN VIDEOKURS HERSTELLER


Ich schule und trainiere gerne andere Menschen. Das, was ich unterrichte, soll anderen helfen sich weiter zu entwickeln und mit dem Gelernten weiterzukommen.

Ich bin Trainer, Coach, Dozent, Motivator, Antreiber im positiven Sinne, Potentialentwickler- und Umsetzer. Ich bin hier, um mein gesamtes spezielles Wissen weiter zu geben, mit Humor, Freude, Ehrlichkeit und großer Motivation.

Meine innere Stimme treibt mich immer wieder an mit gleichbleibender Qualität andere Menschen zu schulen, zu trainieren und zu coachen. Ein Training bei mir ist immer kurzweilig, überraschend, informierend, lehrreich und wird nie langweilig. Harte Arbeit, Ehrlichkeit, das Aussprechen unangenehmer Wahrheiten, Humor und Zielstrebigkeit sind für mich eine absolute Selbstverständlichkeit.

Worauf können sich meine zukünftigen Kunden verlassen?

Auf eine gleichbleibend hohe Qualität in puncto Wissensvermittlung und Einsatz für den Kunden durch mich, auf einen allzeit motivierten und engagierten Experten der sein Geld „wert“ ist.

Wer sind meine Traumkunden?

Offene, motivierte, neugierige, positiv verrückte Menschen, die Hilfe benötigen.

Zu wem habe ich eine besondere Beziehung oder eine besondere Verbindung?

Zu positiven, freundlichen, humorvollen, zielstrebigen, ehrgeizigen Menschen.